Gespräche aus dem Maschinenraum – Jessnes’ 2. Interview mit dem Steampunk Musik Kollektiv & Feline & Strange

Unser zweites Interview in der großen Familie! 😍🎩

Mit Roma Díhn und McDrok the RhythmDoc auf der Jessnes Seite.
& Feline Lang, The Chief sowie Rah Fookinhell von Feline & Strange

NACHSPIEL: OUT NOW!

ENDLICH IST ES RAUS! 😍🎩

Der geile Scheiß ist heiß und kann nun überall angehört werden! Wir freuen uns so riesig, dass ihr unsere gemeinsamen Werke nun hören könnt.

Das Cover Album mit
AeronauticaDrachenflugFeline & StrangeHeld Der ArbeitJessnesTales of NebelheymTurm & Strang

Genial was so alles in Zusammenarbeit möglich ist und welch Leidenschaft da überall trotz der geringen Mittel drinsteckt.

Soon may the #Nautilus come – #TheWellerman Shanty

Der #Wellerman war gestern, jetzt geht es weiter mit der #Nautilus!
❤️🥳

#Spontan #kollektivklamauk der lohnt sich immer!
#tobiloben #claraloben #rosalindeloben

You’ve heard of the Wellerman shanty – now get ready for the Steampunk version!

🐙 SOON MAY THE NAUTILUS COME 🐙
is a little side project of Steampunk Musik Kollektiv before our big release of NACHSPIEL on January 22nd.

Text by Fräulein Clara (Ruffles & Steam) and Fräulein Rosalinde of Tentakel Debakel – Podcast
Video and music arrangement by Tobias of Aeronautica

Bands involved:
Tales of Nebelheym Feline & Strange Drachenflug Jessnes Aeronautica and Fräulein Clara & Fräulein Rosalinde of Tentakel Debakel – Podcast

TEXT:
Soon may the Nautilus come
There was a monster of the sea
It was as fierce as it could be
The Sailors did not see it come
And down the ships would go.

Soon may the Nautilus come
Its pistons go, its turbines hum
Captain Nemo is sipping his rum
When diving down below

Learn more about the original “Soon may the Wellerman come”: http://www.folksong.org.nz/soon_may_the_wellerman/index.html

Unterstützt das STEAMPUNK MUSIK KOLLEKTIV durch den Kauf unseres Samplers “GERMAN STEAMPUNK FREAKSHOW” |https://bit.ly/GSFSMK — 15 Bands – 30 Songs – 100% Steampunk